Freundeskreis

Der Vorstand

Sechs Wochen Jugendzeltlager in den Sommerferien.

Vierzehn Zelte.

Viele, viele Kinder auf dem Platz und dabei auch

ungefähr sechzig aktive ehrenamtliche junge und junggebliebene Teamer, die gemeinsam mit den Kindern eine schöne Zeit verbringen.

Um diesen „großen Haufen” unter einen Hut zu bringen, entstand vor einigen Jahren die Idee, offiziell eine Interessengemeinschaft zu gründen, die sich sowohl untereinander als auch die Belange vor dem Träger und der Öffentlichkeit vertritt. Die Idee des „Freundeskreises Wittenborn“ war geboren und wurde dann auch nach einigen Formalitäten rasch in die Tat umgesetzt.

Inzwischen zählt der Freundeskreis Wittenborn nunmehr rund 70 Mitglieder, die von einem fünfköpfigen gewählten Vorstand vertreten werden.

Der Vorstand des Freundeskreises setzt sich zurzeit aus folgenden Mitgliedern zusammen:
N.N.